Sorgen?


"Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft in jeder Lage zu Gott beten. Sagt Ihm, was euch fehlt, und dankt Ihm!

Dann wird Gottes Friede, der all unser Verstehen übersteigt, eure Herzen und Gedanken bewahren, weil ihr mit Jesus Christus verbunden seid." Philipper 4, 6-7


Sagt Ihm (Gott), was euch fehlt und dankt Ihm!

Dankbarkeit ist eine Haltung, die die Tür für Gottes Friede öffnet. Sie erfüllt uns mit Hoffnung und mit Zuversicht.

Ein dankbares Herz ist ein glückliches Herz, das sich zu freuen weiß.


Herr Jesus, wir bitten Dich: hilf uns dankbar zu sein; auch für das was noch nicht ist.


E. A. Koschnike-Nguewo