Brunnenbau in Kamerun


Wie in den meisten afrikanischen Ländern ist auch in Kamerun die Trinkwasserversorgung in vielen Haushalten ein großes Problem. Nicht alle Menschen haben unbegrenzten Zugriff auf sauberes Leitungswasser.


Verunreinigtes Wasser ist oft eine der Hauptursachen für Infektionen und Krankheiten, die häufig bei Kindern zu hoher Sterblichkeit führen.



Gerade auf dem Land ist die Wasserversorgung am wenigsten ausgebaut und nicht alle können es sich leisten, eine eigene Leitungswasserversorgung zu besitzen.


Momentan unterstützen wir das Projekt eines Brunnens in Bamougoum bei Bafoussam, einem Dorf in Kamerun.

Am 21.07.19 veranstalteten wir mit dem christlichen Aktionsbündnis „Liebe in Aktion“ einen gemeinsamen Gottesdienst umrahmt mit Lobpreis auf dem Balinger Marktplatz. Die Veranstaltung wurde zugunsten unseres Brunnenbau-Projekts in Kamerun initiiert. Dank der über diese Veranstaltung erhaltenen Spenden konnte im November 2019 mit dem Bau des Brunnens begonnen werden.

Wir sind Gott ewig dankbar für Seine Wirkung und bedanken uns sehr herzlich beim „Liebe in Aktion“-Team und bei den Spendern.

Die erste Phase der Arbeiten ging zügig voran; die beauftragte einheimische Firma war sehr überrascht, sehr schnell auf viel und gutes Grundwasser zu stoßen. Laut der Aussage der Mitarbeiter dieser Firma hatten sie bis dato in der Region keine gute Erfahrung beim Brunnen bauen. Ein Techniker, von seinen Emotionen überwältigt, sagte uns, dass wir wahrhaftig dem wahren Gott dienen, dass wir wirklich Gottes Kinder sind. Das Wasser fließt und ist von guter Qualität, gepriesen sei der Herr!

Der nächste Schritt ist der Bau einer öffentlichen Zapfstelle, angeschlossen an eine Wasserzisterne.




ÜBER UNS

Wir brennen dafür Menschen Gottes Liebe zu schenken und ihnen zu zeigen welch großes Geschenk uns durch Jesus gegeben ist.

Wir sind überzeugt, dass diese Liebe Gottes Leben total verändern kann und ewige Erfüllung schenkt.

 

Für was brennt Dein Herz?

KONTAKT
GEBETSANLIEGEN?